Informationen zur Anzeige:

Bauingenieurin oder Bauingenieur für die Verkehrsplanung (w/m/d)
Bad Gandersheim
Aktualität: 06.06.2023

Anzeigeninhalt:

06.06.2023, Die Autobahn GmbH des Bundes
Bad Gandersheim
Bauingenieurin oder Bauingenieur für die Verkehrsplanung (w/m/d)
Im Fokus Ihrer Tätigkeit sind Sie für die Projektkoordination, -leitung und -betreuung für Anlagen des Straßenverkehrs verantwortlich. Zu Ihren vielfältigen Aufgaben zählen hier u. a. die Grundlagenermittlung und Vorplanung nach §43 und §47 HOAI, die Erstellung von Planungsanträgen und Projektkonzepten, die Aufstellung von Vereinbarungsentwürfen und Kostenteilungsberechnungen sowie die Abstimmung mit Behörden Zudem bearbeiten Sie Entwürfe nach §43 und §47 der HOAI. Sie sind im Rahmen des Aufgabengebiets für die Vorbereitung, Auftragserteilung, Abnahme und Abrechnung sowie Auswertung von Spezialgutachten für die Entwurfsbearbeitung zuständig Ein weiteres interessantes Aufgabengebiet ist das Aufstellen von Planfeststellungsunterlagen. Hier sind Sie als Ansprechperson für die Genehmigungsplanung nach §43 und §47 der HOAI oder für Stellungnahmen zu den Einwendungen im Planfeststellungsverfahren zuständig Zudem gehört das Aufstellen und Prüfen der Ausführungsunterlagen nach Durchführung der Planfeststellung / Plangenehmigung zu Ihrer Tätigkeit. Dabei sind Sie u. a. für das Aufstellen und Prüfen von Ausführungsunterlagen sowie für die Auswertung von Baugrunderkundungen und Gründungsgutachten einschließlich geotechnische Risikoanalyse verantwortlich
Für diese Position können Sie mit einem erfolgreich abgeschlossenen Studium (Dipl.-Ing. FH / B.Eng. / B.Sc. / Master) in der Fachrichtung Bauingenieurwesen mit dem Schwerpunkt Infrastrukturplanung / Verkehrswesen oder vergleichbaren Fähigkeiten und Erfahrungen punkten Durch mehrjährige Berufserfahrung sind Sie im Umgang mit o. g. Aufgaben routiniert und zeigen vertiefte Kenntnisse Sie überzeugen mit Ihrer verantwortungsbewussten, hochmotivierten Persönlichkeit und mit einem hohen Maß an Kommunikations-, Kontakt- und vor allem Teamfähigkeit sowie starker Eigeninitiative, ausgeprägtem Durchsetzungsvermögen und Belastbarkeit für die Aufgabenerledigung unter Zeitdruck Sie überzeugen mit systematischem und strukturiertem Handeln, einer sach- und zeitgerechten Arbeitsablaufkoordination, einer vorausschauenden Planung von Arbeitsabläufen sowie einer hohen Planungs- und Organisationsfähigkeit, gepaart mit hoher Leistungsbereitschaft Zudem zeigen Sie vertiefende mündliche und schriftliche Deutschkenntnisse (vergleichbar Sprachniveau C1 des GER) Das wäre wünschenswert: Fundiertes Fach-, Rechts- und Methodenwissen in der Planung von Verkehrsprojekten, gute Kenntnisse im Umgang mit VESTRA oder CARD/1 sowie gute MS Office-Kenntnisse sind wünschenswert, aber kein Muss Zudem konnten Sie idealerweise schon umfassende Kenntnisse der einschlägigen Regelwerke (RE-ING, RAB-ING, RIZ-ING, ZTV-ING, Honorarzonen IV und V gem. §44 und §52 HOAI) in der Berufspraxis sammeln Das zeichnet Sie aus: Ausgeprägte soziale und kommunikative Kompetenz Engagierte, zuverlässige, verantwortungsbewusste, selbstständige Arbeitsweise Freude an der Arbeit im Team Hohe Belastbarkeit, Entscheidungsfreude und Einsatzbereitschaft

Berufsfeld

Standorte